FIND ME
Biketouren in Saalbach Hinterglemm

Der Marathon der "Worldgames of Mountainbiking"

Die Original-Marathonstrecke des Mountainbike-Klassikers im Glemmtal

Seid ihr schon mal bei den Worldgames of Mountainbiking mit am Start gewesen? Dieses sensationelle Bike-Event findet jedes Jahr Ende August-Anfang September statt und zieht eine ganze Reihe namhafter Mountainbiker nach Saalbach Hinterglemm. Nicht nur Profis - das "WOMB" ist ein Rennen für jedermann und jederfrau. Jeder, der von sich behauptet, ein guter Biker zu sein, kann daran teilnehmen.

So geht's auf die Original WOMB-Strecke

Höhenprofil Worldgames of Mountainbiking
Höhenprofil des WOMB-Marathons 2014

Ihr wollt die Strecke der Worldgames of Mountainbiking nachfahren? Hier kommt eine Tourenbeschreibung: Ob ihr dabei die gesamte Hammer-Distanz des Marathons unter die Reifen nehmt oder Teile davon, ist egal. Ein tolles Erlebnis wird es ganz bestimmt. Nach dem Start in Hinterglemm geht es erstmal rasant nach Saalbach und in recht angenehmer Steigung zum Spielberghaus. Danach wird es etwas steiler, bis ihr die Panoramaalm erreicht. Ab dort führt die Strecke über die Thurneralm wieder nach Saalbach und weiter nach Schönleiten. Hier wechselt ihr die Talseite und nehmt die kräftezehrende Auffahrt von Jausern auf den Schattberg-Ostgipfel und weiter auf den Schattberg-Westgipfel. Danach heißt es Ohren anlegen, wenn ihr über den legendären Hackelberg Trail in Richtung Hinterglemm rast.

Start zu den Worldgames of Mountainbiking

Im Tal in Hinterglemm könnt ihr die Tour entweder beenden oder ihr startet erneut durch und erklimmt den Zwölferkogel über die Elmaualm. Wer von Trails noch nicht genug hat, kann jetzt ab der Mittelstation die Z-Line ins Tal nehmen, wer sich an die original Strecke hält, erreicht Hinterglemm über die Breitfussalm und Hintermaisalm. Noch Körner in den Beinen? Dann nichts wie auf zur Lindlingalm und Ossmannalm, welche sich auf der Talschlussrunde durch Hinterglemm befinden. Dann noch schlell rauf zur Rosswaldhütte und über die Pfefferalm hinunter nach Hinterglemm. Jetzt habt ihr über 80 km und über 3.500 Höhenmeter in den Beinen und dürft euch voller Stolz "Worldgame-Biker" nennen.

Auf Tour nicht vergessen

  • Wechsel- und Regenbekleidung
  • Checken des Wetterberichts
  • Helm, Handschuhe, ev. Protektoren
  • Genügend Flüssigkeit - sehr viele Höhenmeter
  • Energiegels oder Müsliriegel - die werdet ihr brauchen
  • Reserveschlauch, Reifenheber, Pumpe, Mini-Tool
  • Kartenmaterial - zur Orientierung auf Tour (die Strecke ist auch ausgeschildert)
  • Sonnenbrille
  • Erste-Hilfe-Set
  • Mobiltelefon
Route 2,790,307 - powered by www.bikemap.net

Saalbach-Hinterglemm TIPP

Ich gebe es zu - die Tour der Worldgames of Mountainbiking ist etwas für echt harte Spezialisten und auch nur diese werden auf der gesamten Strecke ihre Freude haben. ABER ihr könnt jederzeit abbrechen bzw. die Tour nach euren Vorstellungen verkürzen und abändern. Wer zB Freude am Hackelberg Trail hat, der fährt einfach auch den Hackelberg-Trail #2 und den Buchegg Trail ins Tal. Oder ihr dehnt eure Tour durch den Hinterglemmer Talschluss etwas aus und gönnt euch eine tolle Einkehr in der Lindlingalm oder der Saalalm - der Kaiserschmarren soll dort besonders gut sein.

Wie auch immer ihr es anlegt - lasst euch Zeit und genießt die tolle Mountainbiketour durch die Berge von Saalbach Hinterglemm. Die Strecke ist durchgehend ausgeschildert und ist einfach zu finden. Für vor und nach der Tour sorgen die Hotels von saalbach-hinterglemm.at für die notwendige Entspannung und Ruhe. Zum Materialtesten bzw. Shoppen kommt ihr am besten zu Sport Gumpold in Hinterglemm und schon kann es losgehen.

Viel Spaß auf der Originalstrecke der Worldgames of Mountainbiking wünscht euch saalbach-hinterglemm.at - hier noch ein paar wertvolle Links:

Hotels & mehr Angebote & Specials suchen & buchen

-- Anzeigen [i] --