FIND ME
Hackelberg Trail in Saalbach Hinterglemm

Hackelberg Trail in Saalbach Hinterglemm

Es ist wirklich schon einige Jahre her, dass ich vom Hackelberg Trail erfahren habe. Damals hieß die Big-5-Challenge noch 5-Gondel-Tour und der Hackelberg Trail zog uns alle aus den fernen Städten nach Saalbach Hinterglemm.

Nun lebe ich schon einige Jahre in der Gegend, bin den Trail schon 100 Mal gefahren und immer noch zählt er zu meinen absoluten Favoriten im Salzburger Land. Kürzlich wurde der erste Teil des Hackelberg Trails neu gebaut. Die Zahl der Biker hat stetig zugenommen und man hat nun zwei getrennte Wege für Biker und Wanderer geschaffen. Das war eine tolle Entscheidung und der Hackelberg Trail wie wir ihn kennen, gehört jetzt ganz uns Bikern.

Vom Schattberg-Westgipfel schlängelt er sich lässig den Bergrücken entlang zur Hackelberg Alm. Dabei könnt Ihr im oberen Teil in tollen Anliegern so richtig Gas geben. Im mittleren Teil wird er etwas bockiger und schmeißt Euch ein paar enge Kehren und Kurven entgegen. Vorsicht - diese kommen schnell - vor allem, wenn man oben die Finger von den Bremsen gelassen hat. Enden tut der Trail direkt vor der Terrasse der Hackelberg Alm - welche man auf keinen Fall auslassen darf. Der Radler dort ist herrlich - wie die vielen Bikes am Zaun schon vermuten lassen - sieht so aus als gäbe es dort eine hübsche Bedienung.

Früher war ab der Hackelberg Alm Schluss und wir mussten über den Fortweg ins Tal rauschen. Jetzt hält man sich geradeaus in Richtung Bergstadl, wo die Einfahrt in den neuen und flowig zu fahrenden Buchegg Trail wartet. Den solltet Ihr als Abschluss einer tollen Abfahrt vom Westgipfel unbedingt mitnehmen.

Länge: ca. 6 km, Höhe: 600 hm

Charakter:

Einfach zu fahren, ohne technische Schwierigkeiten. Im oberen Teil kann man getrost viel Speed aufnehmen - unten lauern ein paar enge Kurven. Aufgrund der hohen Beliebtheit des Trails ist man selten allein, man sollte sich daher auch so benehmen und Rücksicht auf andere beweisen.

Saalbach-Hinterglemm TIPP:

Die Auffahrt könnt Ihr bequem mit dem Schattberg-Express absolvieren. Für Allrounder empfehle ich die Auffahrt aus eigener Kraft über Jausern und die Limberg Alm auf den Schattberg Westgipfel. Entlang des Weges bieten sich gleich drei Einkehrstationen an: die Westgipfelhütte, die Hackelberg Alm und der Bergstadl. Unbdingt mit dem Buchegg Trail kombinieren und auf diesem bis ganz ins Tal nach Hinterglemm rauschen.

Hotels & mehr Angebote & Specials suchen & buchen

-- Anzeigen [i] --